Чтобы открыть эту страницу, включите, пожалуйста, Javascript.
Philipp Hofmann
Дата рождения 30.03.1993
Возраст 27
Нац. Германия  Германия
Рост 1,95м
Контракт действует до 30 июня 2022 г.
Амплуа Центральный нап.
Нога левая
Нынешний клуб Карлсруэ
Заинтересованный клуб Гамбург
1,50 млн €
Дата последних изменений: 15 июля 2020 г.
Статистика 20/21
ТурнирwettbewerbМатчи
Всего 20/21: 1685
1585
1--
вероятность 34 %  
34 %  
Последняя оценка: 30 нояб. 2020 г.
Поделиться этим слухом
  • Mail

Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann

11 авг. 2020 г. - 12:50 Часов
Welche Clubs waren in der Gerüchteküche nicht schon als am Ex-Braunschweiger Hofmann interessiert genannt worden? Der FSV Mainz 05 sehr konkret, der SC Freiburg beschäftige sich mit dem Stürmer genauso wie Union Berlin, der Hamburger SV und die Blackburn Rovers in England.

•     •     •

KSC Forever Team

Kahn-Max,Kreuzer,Schuster,Metz-Calhanoglu,Schütterle,Scholl-Kirjakow,Dundee,Schmitt
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#1
11 авг. 2020 г. - 13:27 Часов
Puh... das reicht für ein Gerücht?
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#2
11 авг. 2020 г. - 13:36 Часов
Ich denke nicht, dass das für ein Gerücht reicht, ist ja wirklich reine Spekulation.
Auch wenn ich mich über solch ein Gerücht freuen würde, da Hofmann einer der besten Stürmer der vergangenen Zweitliga-Saison für mich war bzw. auch noch ist. Denke aber, dass auch er Erstliga-Ambitionen haben dürfte und für uns finanziell auch kaum machbar sein sollte.

•     •     •

...
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#3
11 авг. 2020 г. - 13:38 Часов
Und dann gleich 14%? Wo kommt das denn her?
Er will, wenn er denn wechselt in Liga 1.
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#4
11 авг. 2020 г. - 13:52 Часов
Zitat von KSC1957
Und dann gleich 14%? Wo kommt das denn her?
Er will, wenn er denn wechselt in Liga 1.


Meinungen können sich schnell ändern. Warum sollte er sich so einschränken?

•     •     •

Wenn dich einer fragt, woher du kommst, dann sag "Borussia"!
Und er wird dich lächelnd ansehen, denn die Antwort ist dann klar.
Die Seele brennt!
Für unseren einzig wahren Star!
Die Seele brennt!
Für Mönchengladbach VfL Borussia!

User 11.552 - seit 15.07.2006
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#5
11 авг. 2020 г. - 14:11 Часов
Reichlich wenig an Inhalt für ein Gerücht, aber wenn Interesse bestehen sollte sehe ich es überhaupt nicht als unrealistisch an. Sofern der Spieler gewillt ist nach Hamburg zu wechseln.

Laut Profil noch ein Jahr Vertrag und somit - Vorsicht - aus meiner Sicht bei 2 Mio.€ zzgl. Boni ein guter Deal für beiden Seiten. Sollte es DER Königstransfer sein, für mich vorstellbar.

Meiner Meinung viel Konjunktiv, aber nicht ausgeschlossen. Sollte er in Liga 1 wollen, kann ich das nachvollziehen. Der HSV ist kein finanzielles Schwergewicht mehr, auch nicht in Liga 2. Vielleicht können wir ja mit anderen Werten überzeugen zwinker

•     •     •

Nur der HSV!!!
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#6
11 авг. 2020 г. - 14:18 Часов
Zitat von Pfiffo21

Laut Profil noch ein Jahr Vertrag und somit - Vorsicht - aus meiner Sicht bei 2 Mio.€ zzgl. Boni ein guter Deal für beiden Seiten. Sollte es DER Königstransfer sein, für mich vorstellbar.



Vertrag verlängert sich nach 6 weiteren Pflichtspielen automatisch um ein weiteres Jahr, was den Preis etwas nach oben treiben dürfte zwinker
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#7
29 сент. 2020 г. - 11:00 Часов
источник: bnn.de
Philipp Hofmann bleibt ein sensibles Thema beim Karlsruher SC. Der Stürmer machte aus seinen Abwanderungsgelüsten keinen Hehl, doch auch der Hamburger SV hat mit seinem Angebot bislang noch nicht die Erwartungen des Karlsruher SC getroffen.

Angeblich sind wir weiter an Hofmann interessiert.

Quelle steckt hinter einer Paywall.
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#8
29 сент. 2020 г. - 12:28 Часов
Ich glaube irgendwie nicht, dass wir ein Angebot abgegeben haben. 2 Mio. sind für uns extrem viel Geld (zumal ich ohnehin davon ausging, dass wir eher ablösefreie Profis/Leihen im Auge haben) und ob wir da dann für einen Spieler einer Position, auf der ich nicht unbedingt den Bedarf sehe, so viel Geld ausgeben ist fraglich.

•     •     •

Hamburger SV - Arminia Bielefeld - SV Sandhausen - Glasgow Rangers - FC Liverpool - Shakhtar Donetsk - FC Midtjylland
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#9
29 сент. 2020 г. - 12:35 Часов
Zitat von Feint

Ich glaube irgendwie nicht, dass wir ein Angebot abgegeben haben. 2 Mio. sind für uns extrem viel Geld (zumal ich ohnehin davon ausging, dass wir eher ablösefreie Profis/Leihen im Auge haben) und ob wir da dann für einen Spieler einer Position, auf der ich nicht unbedingt den Bedarf sehe, so viel Geld ausgeben ist fraglich.


Sehe ich genauso. Und das wir durch Abgänge so viel einnehmen (Jung, Hinterseer) kann ich mir auch kaum vorstellen. 2-3 Mio werden wir wohl kaum für einen weiteren Stürmer bezahlen (können)...zumal wir erstmal eine Nr.1/2 im Tor brauchen. Evtl. noch einen Außen-Mittelfeldspieler...
Эта статья в последний раз редактировалась tobiii 29 сент. 2020 г. на 12:36 Часов
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#10
29 сент. 2020 г. - 12:57 Часов
Zitat von tobiii
Zitat von Feint

Ich glaube irgendwie nicht, dass wir ein Angebot abgegeben haben. 2 Mio. sind für uns extrem viel Geld (zumal ich ohnehin davon ausging, dass wir eher ablösefreie Profis/Leihen im Auge haben) und ob wir da dann für einen Spieler einer Position, auf der ich nicht unbedingt den Bedarf sehe, so viel Geld ausgeben ist fraglich.


Sehe ich genauso. Und das wir durch Abgänge so viel einnehmen (Jung, Hinterseer) kann ich mir auch kaum vorstellen. 2-3 Mio werden wir wohl kaum für einen weiteren Stürmer bezahlen (können)...zumal wir erstmal eine Nr.1/2 im Tor brauchen. Evtl. noch einen Außen-Mittelfeldspieler...


Dem kann ich mich nur anschließen. Im gestrigen Sky-Interview von Jonas Boldt, hinsichtlich zum Thema Hinterseer-Wechsel, konnte ich schon entnehmen, dass ein Transfer durchaus noch vonstattengehen könnte.
Unabhängig davon kann ich mir nicht vorstellen, dass wir einen Hofmann-Transfer anvisieren können und wollen. Wenn Union Berlin aus finanziellen Gründen vom Spielerkauf Abstand genommen hat, werden wir es uns mit Sicherheit erst recht nicht leisten können. Ich sehe auch nicht die Notwendigkeit, da wir auf dieser Position m. E. gut besetzt sind (auch wenn Hinterseer uns verlässt).

•     •     •

---------------------------------- Ullreich ---------------------------------
----- Gyamerah ----- Heyer ----------- Ambrosius --- Leibold ----
---------------------------------- Onana ----------------------------------
-------------- Jatta ------------ Dudziak ------------ Kittel -------------
----------------------- Winzheimer ------- Terodde --------------------
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#11
29 сент. 2020 г. - 14:36 Часов
Zitat von sert27
Zitat von tobiii

Zitat von Feint

Ich glaube irgendwie nicht, dass wir ein Angebot abgegeben haben. 2 Mio. sind für uns extrem viel Geld (zumal ich ohnehin davon ausging, dass wir eher ablösefreie Profis/Leihen im Auge haben) und ob wir da dann für einen Spieler einer Position, auf der ich nicht unbedingt den Bedarf sehe, so viel Geld ausgeben ist fraglich.


Sehe ich genauso. Und das wir durch Abgänge so viel einnehmen (Jung, Hinterseer) kann ich mir auch kaum vorstellen. 2-3 Mio werden wir wohl kaum für einen weiteren Stürmer bezahlen (können)...zumal wir erstmal eine Nr.1/2 im Tor brauchen. Evtl. noch einen Außen-Mittelfeldspieler...


Dem kann ich mich nur anschließen. Im gestrigen Sky-Interview von Jonas Boldt, hinsichtlich zum Thema Hinterseer-Wechsel, konnte ich schon entnehmen, dass ein Transfer durchaus noch vonstattengehen könnte.
Unabhängig davon kann ich mir nicht vorstellen, dass wir einen Hofmann-Transfer anvisieren können und wollen. Wenn Union Berlin aus finanziellen Gründen vom Spielerkauf Abstand genommen hat, werden wir es uns mit Sicherheit erst recht nicht leisten können. Ich sehe auch nicht die Notwendigkeit, da wir auf dieser Position m. E. gut besetzt sind (auch wenn Hinterseer uns verlässt).


Ich kann mit nur einen Transfer vorstellen,
wenn wir darin eine Leihe verbauen.

Zu aller erst müsste Hinterseer gehen,
das halte ich nicht für unwahrscheinlich,
er ist nur Stürmer Nummer 3.

Mit Hofmann wäre das purer Luxus und
auch er müsste sich wohl erstmal hinten anstellen.
Ich könnte mir aber auch vorstellen,
dass man dem KSC einen Opoku oder Amaechi im Gegenzug ausleiht.
Beide brauchen Spielpraxis und man will sie bei Zweitligisten sehen.

Am Beispiel von Manuel sieht man, wie viel das bringen kann.
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#12
29 сент. 2020 г. - 14:49 Часов
источник: hsv24.mopo.de
Der HSV möchte Philipp Hofmann vom Karlsruher SC verpflichten. KSC-Manager Oliver Kreuzer bestätigte ein erstes Angebot seitens der Hamburger. Und auch HSV-Sportdirektor Michael Mutzel erklärte am Dienstagmorgen: „Der Spieler ist interessant. Wir gucken, was geht. Aber wilde Sachen werden wir nicht machen.“ Ein Wechsel von Hofmann zum Bundesliga-Klub Union Berlin scheiterte jüngst an den Finanzen.
Hier nochmal die Bestätigung, dass wohl tatsächlich Angebote im Raum stehen.

•     •     •

Ein Verein, eine Liebe!

#NURDERHSV
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#13
29 сент. 2020 г. - 14:57 Часов
2 Mio. Kann ich mir auch nicht vorstellen. Ich denke man wird tatsächlich versuchen Hinterseer mit in den Deal einzubinden

•     •     •

Caminante no hay camino. Se hace camino al andar
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#14
29 сент. 2020 г. - 15:20 Часов
...ich wiederhole mich " sehr gerne " - halte Hofmann für einen guten Stürmer, der auch als hängende Spitze agieren und den Ball klasse festmachen kann.

Hat in den letzen Jahren schon eine ordentliche Entwicklung hinter sich und hat noch Perspektive, zumal nicht feststeht, was nächste Saison mit ST wird und sofern Hinterseher abgegeben wird, definitv Ersatz her muss.

2 Millionen erscheinen mir nicht zu viel, allerdings ist fraglich, ob der HSV dazu in der Lage ist und dass der KSC sich auf ein Tauschgeschäft, zumindest mit Wood, einlässt, kann ich mir schwer vorstellen und Hinterseher wird sicher eher nach Bochum wollen - bin gespannt wie kreativ der HSV ist, ggf. geringere Ablöse ( 1 - 1,5 Mio.) mit Nachschlägen und/oder Spielerzugabe.

•     •     •

Komme mit dem Leben zurecht! :-)

Blau - Gelb mit der Raute im Herzen

Эта статья в последний раз редактировалась Jedimeister 29 сент. 2020 г. на 15:24 Часов
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#15
29 сент. 2020 г. - 15:24 Часов
Zitat von Jedimeister
...ich wiederhole mich, sehr gerne, halte Hofmann für einen guten Stürmer, der auch als hängende Spitze agieren und den Ball klasse festmachen kann.

Hat in den letzen Jahren schon eine ordentliche Entwicklung hinter sich und hat noch Perspektive, zumal nicht feststeht, was nächste Saison mit ST wird und sofern Hinterseher abgegeben wird, definitv Ersatz her muss.

2 Millionen erscheinen mir nicht zu viel, allerdings ist fraglich, ob der HSV dazu in der Lage ist und dass der KSC sich auf ein Tauschgeschäft, zumindest mit Wood, einlässt, kann ich mir schwer vorstellen und Hinterseher wird sicher eher nach Bochum wollen - bin gespannt wie kreativ der HSV ist, ggf. geringere Ablöse ( 1 - 1,5 Mio.) mit Nachschlägen und/oder Spielerzugabe.


Ich könnte mir vorstellen, dass wir evtl. ein bis zwei Talente (David, Opoku, Amaechi) in den Deal mit einbinden.

Wood in den Deal mit einzubinden, da fehlt mir der Glaube daran.

Hinterseer sehe ich auch eher in Bochum.

•     •     •

HSV 2021/2022 - Liga 1

________________Ulreich_____________ (Fl.Müller)(Mickel)
_Gyamerah__Boateng__Hoogma_Leibold_ (Passlack)(Ambrosius)(Dagerstal)(Heyer)(Raum)
______Baumgartlinger__Chalobah_______(Onana)(Ljubicic)
__Zivkovic_______Dudziak________Lee__ (Jatta)(F.Nmecha)(Mitoma)
_______________Hofmann____________ (L.Nmecha)(Krüger)(Wintzheimer)

verleihen: David, Amaechi, Opoku
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#16
29 сент. 2020 г. - 15:51 Часов
Wir haben wahrscheinlich die größte und teuerste „Scouting/Sportchef“ Abteilung der 2.Liga!?
Trotzdem lese ich hier jetzt nur Gerüchte zu Hofmann und Lee....
Die hätte hier mindestens jeder Zweite TM-User als Verstärkung für einen ambitionierten Zweitligisten im Fokus....
Aber genug Off Topic.
Wir haben Terodde und Wintzheimer.
Hofmann könnte höchstens Hinterseer ersetzen ( und auch das ist in meinen Augen fraglich) .
Für einen 3. Stürmer ist das Paket aber viel zu teuer und er wird sich auch nicht auf der Bank sehen.
Und ich möchte ihn nach den Berichten der letzten Wochen (Spielverweigerung,etc) auch nicht im HSV Trikot sehen!
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#17
29 сент. 2020 г. - 15:51 Часов
Quelle: Kicker
Erneuter Preispoker um den Karlsruher Torjäger
Der HSV ist sehr weit mit Hofmann

Simon Terodde hat auch im zweiten Spiel für den Hamburger SV doppelt getroffen, Manuel Wintzheimer war beim 4:3-Spektakel in Paderborn gar an allen Treffern beteiligt - dennoch planen die Hanseaten, im Angriff aufzurüsten: Philipp Hofmann soll aus Karlsruhe kommen.
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#18
29 сент. 2020 г. - 16:07 Часов
Zitat von DeKuip
Wir haben wahrscheinlich die größte und teuerste „Scouting/Sportchef“ Abteilung der 2.Liga!?
Trotzdem lese ich hier jetzt nur Gerüchte zu Hofmann und Lee....
Die hätte hier mindestens jeder Zweite TM-User als Verstärkung für einen ambitionierten Zweitligisten im Fokus....
Aber genug Off Topic.
Wir haben Terodde und Wintzheimer.
Hofmann könnte höchstens Hinterseer ersetzen ( und auch das ist in meinen Augen fraglich) .
Für einen 3. Stürmer ist das Paket aber viel zu teuer und er wird sich auch nicht auf der Bank sehen.
Und ich möchte ihn nach den Berichten der letzten Wochen (Spielverweigerung,etc) auch nicht im HSV Trikot sehen!


Sehe das sehr ähnlich. Mit den 2 Millionen, die wir wohl für einen der beiden Spieler hinlegen müssten/werden kann man sich in Skandinavien einen richtig guten U23 Spieler mit Weiterverkaufspotential kaufen.
Zumal Hofmann eh nur Stürmer Nummer 2 sein wird hinter Terodde und eventuell sogar nur Nummer 3, wenn Wintzheimer so weiter macht.

Hofmann und Lee sind 2 richtig gute 2.Liga Kicker, aber eben auch schon im besten Fußballer Alter. Viel Potential nach oben sehe ich da nicht mehr.

Warum Hofmann sich bei uns auf die Bank setzen würde verstehe ich auch nicht. Hinterseer scheint unzufrieden mit seinen Einsatzzeiten und mehr wird Hofmann auch nicht bekommen.

Aber mal gucken was da am Ende wirklich dran ist. Die 2 Namen sind eigentlich zu offensichtlich, vllt. ist das auch nur Namedropping.
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#19
29 сент. 2020 г. - 16:14 Часов
источник: hsv24.mopo.de
Geht jetzt alles ganz schnell? Wie der „Kicker“ berichtet, haben sich der HSV und Philipp Hofmann über einen Wechsel geeinigt. Einzig die finanziellen Modalitäten mit dem Karlsruher SC müssen noch geklärt werden. Der KSC verlangt demnach eine Ablöse um die zwei Millionen Euro für den 27-Jährigen. Geld, das die Hamburger mit Verkäufen von Lukas Hinterseer (29) und Gideon Jung (25) auftreiben könnten. Das Transfer-Karussell kommt noch einmal ins Rollen. Am 5. Oktober schließt das Fenster.
Scheinbar auf der Zielgeraden...

•     •     •

---------------------------------- Ullreich ---------------------------------
----- Gyamerah ----- Heyer ----------- Ambrosius --- Leibold ----
---------------------------------- Onana ----------------------------------
-------------- Jatta ------------ Dudziak ------------ Kittel -------------
----------------------- Winzheimer ------- Terodde --------------------
Hamburger SV interessiert an Philipp Hofmann |#20
29 сент. 2020 г. - 16:16 Часов
Ich finde Hofmann eher folgerichtiger, als das erneute Interesse an Lee.

Dass Hinterseer den Klub verlassen könnte, weiß man seit dem 34 Spieltag. Des Weiteren hat Lukas nicht lange Vertrag beim HSV. Mitte letzter Saison kamen Klauseln heraus, dass er nur bleibt wenn der HSV auch aufsteigen würde und das ist er nicht.

Mit Hofmann, Wintzheimer und Terodde hätte der HSV so etwas wie Voglsammer, Klos und Clauss. Wobei Clauss und Klos über deutlich mehr Erfahrung verfügen und Voglsammer deutlich schneller als Wintzheimer ist. Dafür ist der Wintzer überall in der Offensive zu finden und sehr agil und der HSV hätte sowas wie Duziak anstatt Yabo.

Daher passt für mich Lee da nicht herein. Zudem spielt Jeremy deutlich offensiver und übernimmt Jobs eines Stürmers, in dem er die Abwehrketten anläuft. Es ist auch schon so, dass Kittel von seiner Lieblingsposition nach außen wechseln muss, da das Zentrum schon zu stark besetzt ist.

Wenn Jatta wieder fit wird, dann spielt Jatta und für Kittel ist kein Platz, - dann setzt er sich zu Kinsombi, - für den ebenfalls gerade kein Platz ist, auf die Bank.

Ich weiß nicht, für mich macht Hofmann mehr Sinn. Vielleicht legt der HSV zwei Eisen ins Feuer damit die Wahrscheinlichkeit erhöht wird einen davon zu bekommen. Lee und Hofmann auf keinen Fall. Mit Lee würde der HSV einen anderen Weg für die Offensive gehen. Dann müsstest du aber auch hoffen dass Terodde die ganze Saison durchspielt.
Эта статья в последний раз редактировалась midi-benni 29 сент. 2020 г. на 16:27 Часов
  Опции поста
Вы действительно хотите удалить всю ветку?

  Опции ментора
Вы действительно хотите удалить этот пост?
  Пожаловаться на эту запись
  Пожаловаться на эту запись
  Закладка
  Подписки на ветки
  Интересная запись
  Интересная запись
  Интересная запись
  Опции поста
Используйте поиск ветки, если хотите переместить эту ветку на другую ветку. Нажмите «создать ветку», если хотите превратить этот пост в отдельную ветку.